Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich 2017

Jeder Mensch kann praktisch in jedem Alter von Berufsunfähigkeit betroffen sein. Schwere Unfälle oder Krankheiten können dazu führen, dass der Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann. Wer auf Dauer oder längere Zeit nicht mehr arbeiten kann, leidet unter gravierenden Einkommensverlusten.
Unser Vergleichsrechner zeigt Ihnen passende Anbieter und Tarife, sodass Sie sich im Anschluss unverbindliche Angebote Ihrer Favoriten zukommen lassen können.

Die Berufsunfähigkeitsversicherungen im Überblick – Stand: Mai 2017

Versicherung
Beschreibung
Kunden Erfahrungen
Details

Platz 1: Unser Testsieger - VHV Versicherung - Tarif: BU-Exklusiv (VGBS-Plus)

Unser Testsieger bietet günstige Beiträge sowie Soforthilfe bei Unfällen. Die monatliche Rentenleistungen findet in vereinbartet Höhe statt. Die Versicherung überzeugt außerdem mit Nach­ver­si­che­rung­sgaranten.
Mehr Details

Leistungen:
Kosten:
Kundenservice:

berufsunfähigkeitsversicherung vergeich (2)
Es gibt ja in der heutigen Zeit ein sehr breites Angebot an Versicherungen, bei denen nun wirklich nicht jede für uns einen konkreten Nutzen erfüllt. Gerade die Berufsunfähigkeitsversicherung bietet in diesem Rahmen aber einen ganz klaren Vorteil. Denn jeder von uns ist dem Risiko ausgesetzt, den eigenen Beruf durch einen unglücklichen Zwischenfall nicht mehr so ausüben zu können wie bisher. Gerade in vielen handwerklichen Tätigkeiten, bei denen der Körper großen Belastungen ausgesetzt ist, kann dies sehr häufig vorkommen. Verfügt man nun selbst nicht über eine solche Absicherung, so kann im schlimmsten Fall, ohne hier den Teufel an die Wand malen zu wollen, nur noch Hartz IV beantragt werden. Es macht also mehr als Sinn, sich einmal mit dem Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung zu beschäftigen. Gerade aber die Tatsache, dass dies oft mit einem gewissen finanziellen Aufwand verbunden ist, schreckt immer wieder Leute davon ab. Allerdings ist es tatsächlich jeder dritte Bürger, der im Laufe seiner beruflichen Karriere früher oder später einen solchen Rückschlag hinnehmen muss. Es gibt allerdings zahlreiche Möglichkeiten, um hier finanziell so viel wie möglich zu sparen, und am Ende recht günstig aus der Sache herauszukommen.

Aus eigenem Antrieb zum richtigen Angebot:

Gerade in einer solchen Branche ist es natürlich als Laie nicht immer einfach, sich selbst über die gesamte Thematik in Kenntnis zu setzen. Bei den vielen komplizierten Sachverhalten und Fachbegriffen droht man hier natürlich schnell den Überblick ein wenig zu verlieren. berufsunfähigkeitsversicherung vergeich (1)Umso wichtiger ist es, an dieser Stelle darüber bescheid zu wissen, wohin man sich wenden kann. Im Internet ist dafür der Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich die wohl mit Abstand beste Adresse. Dies liegt in erster Linie ganz einfach daran, dass es auf diesem Wege möglich ist, sich in kurzer Zeit eine eigene Meinung bilden zu können, sodass die entsprechenden Schritte direkt in die Wege geleitet werden können. Im Übrigen ist es ohnehin sehr lohnenswert, so früh wie möglich mit dieser Aktion zu beginnen. Dies liegt vor allem daran, dass die Beiträge, die für die Versicherung gezahlt werden müssen, mit zunehmendem Alter immer höher werden.

Es lohnt sich also auf keinen Fall, mit dieser Sache erst zu warten, bis man selbst ein etwas gehobeneres Alter erreicht hat. Manche denken, dass sie erst ab fünfzig eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen, und von diesem Zeitpunkt an perfekt abgesichert sind. Den Beitrag, welcher in diesem Alter aber pro Monat verlangt wird, können viele schon gar nicht mehr stemmen. Gerade deshalb ist es von so großem Vorteil, sich frühzeitig mit diesem Thema zu befassen.
Doch wie funktioniert der Vergleich nun genau, und was kann man als Kunde davon erwarten? In erster Linie geht es dabei darum, alle derzeit zur Verfügung stehenden attraktiven Angebote klar und verständlich zu erläutern. Direkt nach dem Start des Vergleichs wird so eine Liste erstellt, in der all die Anbieter direkt zu finden sind. Die Angebote der jeweiligen Versicherungsgesellschaft werden mit einigen Stichpunkten genau beschrieben, sodass ein ungefähres Bild von der Situation entsteht. Zentrale Bedeutung hat an dieser Stelle natürlich auch die Höhe des Beitrags, der in diesem Fall gezahlt werden muss.
Dies ist der Grund dafür, weshalb vor dem Start des Vergleichs einige wenige wichtige persönliche Daten mit angegeben werden müssen. So kann auch direkt umrissen werden, ob die finanzielle Last überhaupt getragen werden kann. Gerade weil eben dieser Beitrag für die nächsten Jahre und bisweilen auch Jahrzehnte Monat für Monat abgebucht wird, können hier bereits kleine Nuancen von wenigen Euro auf Dauer einen großen Unterschied machen. Dies gilt es dabei stets direkt im Hinterkopf zu behalten, da so die finanziellen Möglichkeiten in der Regel besser ins Gedächtnis gerufen werden können.

Die eigentliche Tragweite:

berufsunfähigkeitsversicherung vergeich (3)Nun gilt es, alle Angebote etwas unter die Lupe zu nehmen. Es ist dabei nicht notwendig, sich in jedem Fall mit den langen Texten zu konfrontieren. In diesem Rahmen reicht es bereits vollkommen aus, anhand von den Stichpunkten grob abzuschätzen, welche Möglichkeiten sich daraus ergeben könnten. Für diesen Prozess kann es sehr hilfreich sein, für eine gewisse Ruhe zu sorgen. Schließen Sie also am besten direkt die Tür hinter sich, und begeben Sie sich an einen ruhigen Ort. Zwar sind hierfür nicht unbedingt mehrere Stunden notwendig, dennoch ist es sehr wichtig, sich in diesem Rahmen etwas zu konzentrieren.
Nun können aus den ganzen Angeboten einige Favoriten herausgenommen werden. Es reicht dabei völlig aus, wenn zu diesen Angeboten die genauen Konditionen nachgelesen werden. Sehr praktisch ist es in diesem Rahmen auch, dass beim Vergleich selbst die Seite des Anbieters an sich immer direkt verlinkt wurde. Es benötigt also wirklich nur einen einzigen Klick, um sich noch genauer über das jeweilige Angebot informieren zu können.
Besonders hilfreich ist es dabei, dass der Vergleich vollkommen objektiv ist. Dies liegt in erster Linie daran, dass die Finanzierung nicht von einem der Unternehmen selbst abhängig ist. berufsunfähigkeitsversicherung vergeich (4)Dies liegt daran, dass es aktuell noch ohne Probleme möglich ist, die Kosten im vollem Umfang rein über die auf der Seite angezeigte Werbung zu decken. Gleichzeitig bietet dies den Vorteil, dass auch der Kunde nicht für die Finanzierung des Vergleichs herhalten muss. Somit wird der finanzielle Vorteil, welcher dabei beim Abschluss der Versicherung über die nächsten Monate, Jahre und Jahrzehnte erzielt werden kann, nicht durch Gebühren geschmälert wird. Es handelt sich also um einen echten Mehrwert, der darüber hinaus noch völlig kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Gleichzeitig wird hier eine ganz andere Form von Transparenz und Objektiv gelebt, wie dies bei der Beratung durch einen Vertreter der Fall ist. Natürlich informiert dieser nur über die Angebote der Versicherungsgesellschaft, für die er tätig ist.  Beim Vergleich steht der Versicherte von Anfang an selbst voll in der Verantwortung, bekommt aber dafür eine gewisse Hilfestellung und Unterstützung, die hier sehr von Vorteil sein kann.

Wichtige Tipps zum Vergleich:

Gleichzeitig ist es hierfür keinesfalls notwendig, sich selbst länger mit der Materie zu beschäftigen. Schließlich handelt es sich hier ohnehin um Dinge, die nicht besonders spannend sind. Gerade deshalb ist es sehr angenehm, diese Thematik recht schnell hinter sich lassen zu können, ohne sie dabei in irgendeiner Art und Weise zu übergehen.berufsunfähigkeitsversicherung vergeich (5) Selbst ein Laie hat da die Möglichkeit, sich ein aussagekräftiges Bild von der aktuellen Situation zu machen, auf dessen Grund er dann auch einen solchen Vertrag für sich abschließen kann. Wichtig ist es hier in jedem Fall, sich im Klaren darüber zu sein, was für eine wichtige Angelegenheit dies ist. Schließlich kann auch Ihre Zukunft davon abhängen. Sollte dann tatsächlich der schlimmste Fall aller Fälle eintreten, und Sie könnten Ihren angestammten Beruf nicht mehr ausüben, kann so dennoch ein gewisser Lebensstandard gesichert werden.

Am Ende ist es dabei aber nicht möglich, eine pauschale Empfehlung zu einem der Anbieter zu geben, die in jedem Fall Gültigkeit hat. Dafür handelt es sich dann doch um eine zu diffizile Angelegenheit, die individuell gehandhabt werden muss. Wer auf diese Punkte achtet, kann sich dann unter dem Strich auf jeden Fall einen nicht von der Hand zu weisenden Vorteil verschaffen. Selbst zum Abschluss des Vertrags selbst wird auf der Seite des Vergleichs die richtige Hilfe gefunden. Sogar die hierfür notwendigen Formulare werden bereitgestellt. Da es ohnehin nur seriöse Anbieter schaffen, in den Vergleich mit aufgenommen zu werden, besteht auch in diese Richtung überhaupt keine Gefahr.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (18 Stimmen, 4,78 von 5)
Loading...